Frank Schwabe u.a. laden zur Info-Veranstaltung in Castrop Rauxel ein – wir sind mit dabei!

Frank Schwabe und Kapteinat laden zur Info-Veranstaltung in Castrop Rauxel ein - wir sind mit dabei!

Seit Jahren sind die Mieterinnen und Mieter am Schophof mit unzumutbaren Umständen konfrontiert, die zunächst die Altro Mondo und später die Belvona Service GmbH zu verantworten hatten. Die Immobilien wurden bewusst vernachlässigt und auf Beschwerden der Bewohnerinnen und Bewohner reagierten die Verantwortlichen entweder gar nicht oder nur mit erheblicher Verzögerung. Außerdem drohten Energieversorger zwischendurch mit einem Lieferstopp, weil die Hausverwaltungsgesellschaft offene Rechnungen nicht bezahlte.

Nachdem nun eine neue Hausverwaltungsgesellschaft die Immobilien am Schophof übernommen hat, laden der Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe und die Landtagsabgeordnete Lisa Kapteinat erneut zu einer Info-Veranstaltung ein. „Wir wollen über die aktuelle Lage sprechen und darüber informieren, welche Rechte die Mieterinnen und Mieter haben, um sich gegen unzumutbare Zustände zur Wehr zu setzen“, so Schwabe und Kapteinat. Dazu werden als Gäste Marco Krieg vom Mieter Netzwerk Dortmund e.V. und die Stadtbaurätin Bettina Lenort erwartet, die berichten wird, welche Möglichkeiten die Stadt hat um bei Missständen einzugreifen.

„Da das Thema ein gesamtgesellschaftliches Problem ist, sind auch andere Betroffene herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen“, so Kapteinat und Schwabe. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 31.5.2023 ab 18 Uhr im Saal der Heilig-Kreuz-Gemeinde, Wilhelmstraße 56, statt. Der Eintritt ist frei.

https://www.frank-schwabe.de/de/article/2210.schwabe-und-kapteinat-laden-zur-info-veranstaltung-ein.html